TV-Serien: Crossing Lines

Übersicht

Crossing Lines – 2. Staffel

Für die Polizei-Sondereinheit des Strafgerichtshofs in Den Haag ist der Kampf gegen das internationale Verbrechen noch nicht vorbei: Dem ICC-Team bleiben 24 Stunden, um Louis und Rebecca vor dem sicheren Tod zu bewahren. Währenddessen setzt Dorn alles daran, dem russischen Verbrecher-Mastermind Dimitrov endlich zuvorzukommen. Marseille, Berlin, Monte Carlo, London und New York: Für die Expertentruppe – bestehend aus den besten Kriminalbeamten Europas und Amerika – existieren keine Ländergrenzen, wenn es darum geht, die international agierenden Straftäter dingfest zu machen.

Crossing Lines – Staffel 1

Die Globalisierung hat das Leben aller erleichtert – aber auch das Verbrechen über alle Ländergrenzen hinweg. Der Internationale Gerichtshof in Den Haag sieht den einzigen Ausweg aus lähmender Bürokratie und interkulturellen Problemen in einer international agierenden Elite-Einheit. Der erste Auftrag des Teams um den ehemaligen New Yorker Cop Carl Hickman führt sie auf der Jagd nach einem frauenmordenden Serienkiller quer durch Europa.