TV-Serien: Friends

Übersicht

Friends – Staffel 01

Ross, Monica, Chandler, Phoebe, Rachel und Joey sind sechs Freunde, die zusammen die Höhen und Tiefen des Alltags bewältigen. In ihrem Stammcafé Central Perk treffen sie sich regelmäßig, um über Liebschaften – auch untereinander – , Jobprobleme, Verwandte und andere Freunde zu reden und gemeinsam zu lachen und zu weinen.

Friends – Staffel 02

Ross bringt aus China seine neue Freundin Julie mit, was Rachel gar nicht so toll findet. Phoebe enthüllt ihren Freunden, dass sie schon seit einiger Zeit in einer Scheinehe verheiratet ist. Trotz Julie knistert es wieder heftig zwischen Ross und Rachel. Als sie jedoch eine Liste mit ihren Vor- und Nachteilen findet, zieht sie sich erbost wieder von ihm zurück. Eh schon angeschlagen, erfährt Ross, dass seine Exfrau eine lesbische Beziehung eingegangen ist. Monica erzählt ihren Eltern von ihrer Liebe zu Dr. Burke, was eher zurückhaltende Reaktionen auslöst

Friends – Staffel 03

Monica leidet immer noch unter der Trennung von Richard Burke und ihre Freunde haben alle Hände voll zu tun, sie abzulenken. Eine Reise in die Zeit, als die „Friends“ noch nicht so gut befreundet waren, eröffnet ganz neue Perspektiven. Rachel macht sich Gedanken über ihre Zukunft und beschließt, dass ihr Leben so nicht weitergehen kann. Als ersten Schritt kündigt sie ihre Stelle als Kellnerin. Zwischen ihr und Ross kriselt es. Nicht nur nagende Eifersucht, auch Rachels neuer Job lässt wenig Zeit für die Beziehung. Es kommt zur Trennung. Ross tröstet sich schnell mit der attraktiven Bonnie, doch Rachel lässt ihn in Gedanken einfach nicht los.

Friends – Staffel 04

Chandler lernt ein Mädchen kennen, mit dem eigentlich Joey ausgeht. Langsam aber sicher kommen sich die beiden näher, was bei Chandler Gewissensbisse wegen seines Freundes auslöst. Phoebe lässt sich überreden, als Leihmutter ein Kind auszutragen. Auch die übrigen Freunde werden in den Sog ihrer Mutterschaft hineingezogen. Als der Arzt Phoebe eröffnet, dass sie Drillinge erwartet, ist das doch zu viel des Guten. Ross hat sich dazu durchgerungen, seine neue Freundin Emily zu heiraten. In ihrer Heimat England soll das Ereignis gefeiert werden. Die Freunde machen sich auf in die alte Welt. Nur Rachel bleibt zuhause

Friends – Staffel 05

Ross leistet sich bei seiner Trauung einen kapitalen Versprecher und redet Emily als Rachel an. Zwischen Monica und Chandler bahnt sich etwas an und sie verbringen in England eine gemeinsame Nacht. Wieder zurück in New York, setzen bei Phoebe die Wehen ein. Emily und Ross lassen sich scheiden. Beim gemeinsamen Thanksgiving verplappert sich Chandler im Freundeskreis beinahe und verrät fast, dass er etwas mit Monica hat. Doch Phoebe hat Lunte gerochen und macht sich einen Spaß daraus, die beiden mit Andeutungen in Verlegenheit zu bringen, bis Monica und Chandler schließlich reinen Wein einschenken. Alle freuen sich, doch für Chandlers Geschmack ist viel zu schnell von Hochzeit die Rede. 

Friends – Staffel 06

In Las Vegas, wo Joey eigentlich seine erste Hauptrolle in einem Film spielen sollte, macht Ross Rachel erneut einen Antrag. Betrunken geben sie sich das Ja-Wort. Chandler und Monica wollen zusammenziehen, doch dafür müsste Rachel das Apartment verlassen. Phoebe bietet sich an, mit ihr zusammenzuziehen. Joeys neue Freundin Janine kann Monica und Chandler nicht ausstehen, was zu einigen Problemen führt. Durch einen dummen Zufall erfährt der Vater von Ross‘ neuer Flamme Elizabeth alles über dessen bewegtes Vorleben und fordert seine Tochter auf, die Beziehung zu beenden. Als die beiden heimlich in das Wochenendhaus von Elizabeths Vater fahren, trifft dieser ebenfalls dort ein – mit Rachel.

Friends – Staffel 07

Siebte Staffel, in der Chandlers und Monicas Hochzeit im Mittelpunkt steht und Ross und Rachel ihre Mal-ja-mal-nein-Beziehung pflegen.

Friends – Staffel 08

Kurz vor der Hochzeit verschwindet Chandler spurlos. In Monicas Abfall findet sich ein positiver Schwangerschaftstest, was zu völlig falschen Schlüssen führt, denn der Test gehörte Rachel. Kindsvater Ross sieht sich in der Pflicht, allerdings gibt es da noch seine Freundin Mona. Auch bei Rachel herrscht akute Verwirrung der Gefühle. Seit ihrer Schwangerschaft fühlt sie sich merkwürdigerweise zu Joey hingezogen, der plötzlich ähnlich empfindet.
 

Friends – Staffel 09

Bei Rachel setzen die Wehen ein. Ross, der sie immer noch liebt, eilt in die Klinik, doch Joey war schneller: Aufgrund eines gefundenen Ringes glaubt Rachel, dass Joey ihr einen Antrag machen will. Wieder zuhause geht Rachel allen als übervorsichtige Mutter auf den Geist, sogar der Kinderarzt weigert sich, die kleine Emma weiterhin zu behandeln. Nach einem großen Krach zieht Rachel bei Ross aus und quartiert sich und Tochter bei Joey ein. Die Freunde sind aber der Meinung, dass Ross und Rachel zusammengehören. Auch Joey setzt alles daran, die beiden wieder zusammen zu bringen.

Friends – Staffel 10

Zehn Jahre begeisterte die wohl bekannteste WG der Welt ihre Fans mit immer neuen Verquickungen, Geschichten und Schicksalsschlägen. Doch alles hat einmal ein Ende, und so gehen die „Friends“ Monica, Chandler, Rachel, Ross, Joey und Phoebe ihres Weges. Treu begleitet von Fans auf der ganzen Welt, nehmen sie in der finalen Staffel Abschied von ihrem umwerfenden Publikum. Bei Monica und Chandler wächst der Kinderwunsch und die beiden beschließen, ein Kind zu adoptieren. Zwischen Rachel und Joey funkt es endgültig. Zu ihrer Erleichterung nimmt Ross die Neuigkeit nicht halb so schlimm auf wie befürchtet. Langsam machen sich Auflösungserscheinungen breit: Phoebe will ihren Freund Mike heiraten, Rachel hat einen Job in Paris bekommen und Chandler und Monica ziehen nach Escrow. Doch bevor die Freunde auseinandergehen, treffen sie sich nochmal zu einer großen Party, die bei Ross und Rachel noch ein einziges Mal für gehörige Turbulenzen sorgt.